Menu Schließen

Smart Store

Was ist ein Smart Store?

Hinter dem Smart Store Konzept steckt das Ziel, die Kunden von den Online Shopping Plattformen zurück in den stationären Handel zu holen. Um dies zu erreichen müssen die Vorteile der Fach- und Beratungskompetenz des Verkaufspersonals, mit denen der online Welt verbunden werden. So wird dem Konsumenten ein ganz neues Einkaufserlebnis geboten. Die neuesten Technologien von Grassfish machen dies möglich. Aber nicht nur der Kunde profitiert von den neuen Möglichkeiten. Für Sie lohnt sich die Investition in mehrfacher Hinsicht.

Beispielprojekt der von uns eingesetzten Grassfish-Software

Ihre Vorteile

  • Die Zufriedenheit und Begeisterung der Kunden wirken sich positiv auf den Umsatz aus.
  • Ihre Botschaft landet genau da, wo sie passt, nämlich individualisiert und zielgruppenrelevant.
  • Durch die Auswertung aller gesammelten Daten werden Echtzeit-Einblicke in das Kundenverhalten möglich. Sie erhalten ein umfassendes Bild ihrer Filialperformance.
  • Personalkosten können optimiert werden, da Kunden gezielt gewünschte Produkte-Informationen über den Bildschirm abrufen können. So verfügt das Verkaufspersonal über mehr zeitliche Ressourcen und kann gezielter für Beratungsgespräche eingesetzt werden.

So funktioniert der Smart Store

  • Im benutzerfreundlichen CMS (Content Management System) wird der Inhalt verwaltet. Bilder und Texte werden in Playlists zusammengestellt und auf den gewünschten Geräten abgespielt (Bildschirme, Touch-Stelen, Tablets etc.).
  • Der Inhalt kann gezielt auf verschiedene Orte, Sprachregionen und Filialtypen angepasst werden.
  • Spezielle Kameras erkennen das Geschlecht und das ungefähre Alter einer Person. Dies ermöglicht das Abspielen von gezielter Werbung in Echtzeit.
  • Back Up System: Eine mehrstufige Struktur von Playlist-Ebenen ermöglicht ein Back Up des Contents (zur Vermeidung schwarzer Bildschirme).
  • Audio- und Lichtsysteme können mit einbezogen werden. Das Ambiente ändert sich je nach Kunde, Produkt oder Aktion.
  • Die System-Architektur ist hochsicher und anpassbar.

Funktionen

Gesichtserkennung

Spezielle Kameras können das Geschlecht und ungefähre Alter einer Person erkennen. Dies ermöglicht Ihnen Werbebotschaften oder Produkteinformationen gezielt und geschlechterspezifisch abzuspielen. Es werden keine weiteren biometrischen Daten erhoben und gespeichert. Der persönliche Datenschutz bleibt somit gewährleistet. Die Kamera kann auch vor einer Kasse eingesetzt werden, um eine Warteschlange zu erkennen und eine entsprechende Mitteilung ans Personal auszulösen.


RFID-Tags

Interaktive Sensoren verbinden die physischen Produkte mit digitalen Informationen auf einem Screen. Sobald ein Kunde das Produkt zur Hand nimmt, wird die entsprechende Produktebeschreibung, der Preis oder ein Imagevideo abgespielt. Hierzu bietet Grassfish eine breite Palette an Lösungen, von Sensorflächen bis hin zu intelligenten Produktehalterungen.


Smart-Buttons

Ein Knopfdruck genügt und schon wird die gewünschte Information auf einem Screen angezeigt. Auf einem smarten drahtlosen Button können sämtliche Aktionen programmiert werden.  Zum Beispiel kann der Button eine Nachricht auf ein Tablet oder Smartphone auslösen, um Verkaufspersonal zur Beratung herbeizuholen.


Second Screen Technologie

Eine weitere interaktive Lösung bietet die Second Screen Technologie, bei der über ein Tablet oder Smartphone Inhalt auf einem vordefinierten Bildschirm wiedergegeben werden kann. Kunden können so zum Beispiel gezielt ein Informationsvideo über das gewünschte Produkt abrufen, oder der Verkäufer kann spezifische Produktvideos verkaufsfördernd abspielen.


Möchten Sie im Handel eine Vorreiterrolle übernehmen, dann kontaktieren Sie uns jetzt!

Ihr Kontakt

Silvan Rohner
Geschäftsinhaber
Direkt 041 349 50 75
Mail